FridoDeluxe

Leben und Programmieren in der Bundeshauptstadt

27
Juli
2009

24 Hours of Spa





Am Sonnabend waren wir den ganzen Tag in Belgien, genauer gesagt in Spa-Francorshamps. So heißt nämlich die Motorsport-Rennstrecke, wo unter anderem auch die Formel 1 stattfindet. Daniel als Motorsport-Fan wollte da natürlich unbedingt hin und es hat sich wirklich gelohnt, denn im Rahmen der 24 Stunden von Spa der GT Meisterschaften war da an diesem Wochenende eine Menge los. Vom Samstag-Programm haben wir einige Sachen mitbekommen:

  • Lamborghini Blancpain Super Trofeo (Lamborghini Cup)
  • Cooper Tires British F3 International Series (die britische Formel 3)
  • Saab Performance Team Demonstration (tolle Slides und Fahrkünste im Saab 9-3)
  • den Start von FIA GT Championship – Total 24 Hours of Spa
Eintrittskarte Spa

Eintrittskarte Spa

Die Strecke hat relativ große Höhenunterschiede, sie liegt in einem Tal mitten in der Ardennenlandschaft. Außen herum gibt es steinige Berghänge mit viel Wald – und somit schöne Aussichten auch Abseits der Rennstrecke. Das Wetter war mal wieder typisch, Regen und Sonne haben sich gefühlt alle fünf Minuten abgewechselt.

Eigentlich habe ich mit Motorsport nicht viel zu tun, aber es war schon beeindruckend so nah dabei zu sein – und die Autos sind einfach schnell und laut. Zu guter Letzt wie immer ein paar ausgewählte Fotos:

  1. #1

    Daniel am 28. Juli 2009 um 19:43

    Heyho,
    schöne Autos, aber man merkt dass die Framerate deiner Kamera nicht so ganz mit der Geschwindigkeit mitkam :-P

    Lass es dir gut gehen!

    Antworten →
  2. #2

    Falko am 30. Juli 2009 um 10:07

    Die landwirte waren geplant?

    Antworten →
    • #3

      Frido am 30. Juli 2009 um 13:46

      Kein Ahnung… einerseits sah es organisiert aus und es ist bestimmt nicht einfach, die Traktoren auf die Rennstrecke zu bekommen. Andererseits hat sich die Polizei recht „intensiv“ um die Demonstranten gekümmert. Vielleicht war es angemeldet und die Landwirte haben spontan noch etwas mehr draus gemacht…

      Auf dem Schild der Demonstranten steht übersetzt:
      „Eure Zukunft hängt von unserer ab. Für einen angemessenen Preis. Reduzierung der Quote um 5%. Regulierung des Angebots.“

      Hat wohl was mit der Milcherzeugung zu tun. Mein Kollege Nicolas hat beim Feinschliff der Übersetzung geholfen :)

      Antworten →
  3. #4

    Paul-P. am 1. August 2009 um 21:33

    Abgesehen vom Grund des Auftritts sehen die Traktoren echt witzig aus.

    Antworten →

Schreibe einen Kommentar zu Daniel Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.